Spanndecken in Moers

Wir schaffen mit Spanndecke in Moers genau die Wohnatmosphäre, die Sie wünschen

Als eingesessener Schreinerfachbetrieb bieten wir unseren Kunden im Rahmen unserer Leistungen auch den Einbau von Spanndecken in Moers an. In der Regel brauchen wir für die Installation in einem Raum nicht mehr als etwa einen Arbeitstag. Aus ganz verschiedenen Gründen erfreuen sich Spanndecken bei Hausbesitzern und Mietern großer Beliebtheit.

Nicht selten befinden sich an Decken alte Styroporplatten, Holzpaneele oder auch schlecht abzulösende Tapeten. Bei allen Beispielen ist es mit einem oft hohen Aufwand verbunden, das Material rückstandsfrei zu entfernen. Auch der Gedanke, die Decke anschließend zu tapezieren und / oder zu streichen, ist für viele Bewohner eher abschreckend. Gerade dieser Renovierungsabschnitt gehört zu den wirklich anstrengenden und daher unbeliebten Arbeiten. Mit einer Spanndecke in Moers können Sie dies umgehen, da sie mit einem flexiblen Abstand unterhalb der Originaldecke montiert wird. Sie sind also auch in diesem Fall eine optimale, schnelle und kosteneffektive Lösung.

Ein anderer Grund ist der Wunsch nach einem ausgefallenen oder sehr speziellen Beleuchtungssystem. Hier bietet eine Spanndecke die Möglichkeit, auch komplexe miteinander verbundene Verkabelungen unter der Spanndecke zu verbergen. Und nicht zuletzt ist eine Spanndecke bei der Renovierung von hohen Räumen wie in Altbauten eine hervorragende Möglichkeit, das Raumvolumen zu reduzieren und so den Heizbedarf zu senken. Bei allen Varianten bietet sie außerdem die Option für eine zusätzliche Schall- und Wärmedämmung, die wir in das Deckensystem integrieren können.

Spanndecken bieten Ihnen ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten und optische Finessen

Spanndecken haben die hervorragende Möglichkeit, Räume optisch ganz neu auszurichten. Wir bauen Ihnen Versionen mit glänzender, matter, heller oder dunkler Fläche. Jede Spanndecke wird genau an die Wünsche des Kunden und die Gegebenheiten des Raumes angepasst und maßgefertigt. Aufgrund unserer Erfahrung können wir sie schnell und unproblematisch montieren. Einmal installiert, zeichnen sie sich insbesondere durch ihre leichte Pflege und die Beständigkeit der Farbe aus. Besonders geschätzt wird von vielen Kunden die problemlose Integration verschiedener Lichtquellen. Die Montage spezieller Lichtquellen ist oft komplex und bringt u. a. das Verlegen von vielen Metern Kabel mit sich. Diese gesamte Verkabelung können wir unter einer Spanndecke ohne Probleme gut ‚‚verstecken‘‘.

Welche Arten von Spanndecken gibt es?

Bei echten Spanndecken haben sich zwei verschiedene Materialien in verschiedenen Varianten durchgesetzt. Auf der einen Seite wird solche aus Folienmaterial wie beispielsweise PVC hergestellt. Daneben gibt es die sogenannten Gewebespanndecken. Hier werden in der Regel Materialien aus Polyesterfasern verwendet, die mit einer Beschichtung aus Polyethylen überzogen sind. Diese Beschichtung macht sie reißfest und UV beständig. Sie sorgt so für lange Farbechtheit und lange Lebensdauer. Aus diesen Materialien resultieren folgende Spanndeckenvarianten:

  • Glanz-Spanndecke auch als Lackspanndecke bezeichnet: Ist mit Schutzlack überzogen, gut geeignet für kleine Räume, die durch den Glanz größer wirken, dunkle Räume wirken durch die Lichtreflexionen heller und in Küchen passen sie sich lackierten Möbeln an.
  • Satin- und Matt-Spanndecken: Hier bleiben die PVC-Folien unbehandelt und erhalten so einen eleganten und diskreten matten Schimmer.
  • Lichtspanndecke bzw. Lichtdecke: das lichtdurchlässige (transluzente) Gewebe wird aus dem Zwischenraum von Originaldecke und Spanndecke beleuchtet. Über farbige Lampen und Dimmer kann das Licht in seiner Atmosphäre der Stimmung angepasst werden.
  • Motiv-Spanndecken mit unterschiedlichen farbigen Bedruckungen: Hier sorgt die individuelle Motivauswahl für viel Gestaltungsspielraum ganz nach dem Geschmack der Bewohner. Der Motiv-Vielfalt sind kaum Grenzen gesetzt.
  • Akustik Spanndecken als Dämmung bzw. Resonanzkörper: Sie dienen in erster Linie der verbesserten Raumakustik: Mitunter werden sie auch mit einer zusätzlichen Dämmschicht durch konstruktiv anders gestaltete Folien gegen Lärm und Vibration ausgestattet.
  • Spanndecken in 3-D-Optik: Sie erzeugen den Effekt von Plastizität. Er wird u. a. über mehrere Konstruktionsebenen erzielt. Unterschiedliche Höhen, Wellen oder Kreise in der Aufhängung erzeugen den plastischen Effekt.
  • Metallic Spanndecken: Sind meist gold- oder silberfarben und weniger in Privathäusern als in Eingangshallen oder Gewerbebetrieben wie Hotels oder Restaurants anzutreffen.

Umfangreiche Beratung für Spanndecken in Moers bei Ihren Schreinerfachbetrieb

Wenn Sie Interesse an einer Spanndecke haben, sprechen Sie uns an. Wir vereinbaren mit Ihnen einen unverbindlichen Beratungstermin und zeigen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten. Dabei setzen wir alles daran, von der ersten Überlegung an Ihre Wünsche in vollem Umfang einzubeziehen. Dazu schauen wir uns die Gegebenheiten und die Deckensituation im betroffen Raum oder den Räumen an, um Ihnen anschließend eine realistische Einschätzung der verschiedenen Optionen zu geben. Im Anschluss an diesen Termin erhalten Sie von uns ein unverbindliches und kostenloses Angebot zu allen gemeinsam festgelegten Punkten. Wenn Ihnen unser Angebot zusagt, vereinbaren wir mit Ihnen einen Montagetermin.

Wie wir als Schreinerei Fachbetrieb Ihre Spanndecke montieren

Bevor es an die Montage der Spanndecke geht, wird die Aufhängekonstruktion entweder neu an den Wänden oder wie beispielsweise bei integrierten Beleuchtungen, über die gesamte Decke befestigt. Danach befestigen wir das Montageprofil der Spanndecke an dieser Unterkonstruktion. Hier ist genaue und ausgesprochen präzise Arbeit gefragt, da an der Decke keine noch so kleinen Dellen oder Unebenheiten entstehen sollen. Dann wird die Spanndecke an den Ecken eingehängt und die Raumtemperatur (meist mit einem Gasbrenner) auf ca. 50 - 60 Grad Celsius erhöht und die Montage der Spanndecke kann beginnen. Dies ist erforderlich, weil das Spannmaterial erst ab einer bestimmten Materialtemperatur die optimale Elastizität erreicht, um es problemlos zu spannen. Wir rechnen für die Montage mit einem Arbeitstag pro Raum – hier kann es natürlich aufgrund der Raumgröße oder besonderer Einbausituationen immer zu Abweichungen kommen.

Spanndecken in Moers als attraktive, schnelle und nahezu schmutzfreie Raumverschönerung

Eine moderne, professionell montierte Spanndecke ist für Sie als Kunde in vielerlei Hinsicht ein Gewinn. Sie lässt Decken in einem vollkommen neuen Glanz erstrahlen, kann dem Raum z. B. durch Absätze oder ein Licht- und Schattenspiel Tiefe geben und neue Akzente setzen. Sie ist dazu auch unter Einbeziehung aller Auftragskosten relativ kostengünstig. Je nach Raumsituation müssen Sie nicht einmal die Möbel beiseite räumen.

Vor diesem Hintergrund ist die Spanndecke die optimale Lösung für langlebige und attraktive Decken in Wohn und Nassräumen, Büros und Gewerberäumen. Wenn Sie Interesse an einem Gespräch oder einem individuellen Angebot gaben, vereinbaren Sie per Telefon oder per E-Mail einen Termin mit uns. Wir freuen uns, Sie bei Spanndecken in Moers zu beraten.