Geschichte

Im Jahr 1989 gründeten Mike Klasen und sein Vater Ernst Klasen die EMK Tischlerei Trockenbau Fertigelemente-Montage GmbH. Der Fokus der Tischlerei lag damals auf Leistungen im Trockenbau und Innenausbau. Damit einhergehend waren natürlich auch die Gebiete Brandschutz sowie Fenster und Türen von Anfang Teil der Dienstleistung.

Um die Jahrtausendwende wurde das Segment Spanndecken mit angeboten. Diese einfache und vielfältige Art der Deckengestaltung begeisterte von Anfang an und so konnten nach einigen Fortbildungen kurz darauf die ersten Spanndecken montiert werden. 

2010 ging Ernst Klasen in seinen verdienten Ruhestand und Sohn Mike übernahm fortan alleine die Leitung und Gestaltung des Unternehmens.

Seit 2018 arbeitet das Unternehmen in Sachen Fenster und Türen mit dem deutschen Hersteller PaX mit Hauptsitz in Ingelheim am Rhein zusammen. Dadurch kann ein sehr breites Sortiment an Qualitätsfenstern und Haustüren Made in Germany angeboten werden. Egal ob aus Holz, Kunststoff oder Alumininium, für Neubau oder Renovierung, Gebäude in der Einöde oder im Stadtzentrum, für jeglichen Bedarf gibt es bei Klasen die passende Lösung.

Die Tischlerei Klasen ist heute nicht mehr nur ein Handwerksbetrieb, sondern auch ein Projektleitungs- und Gestaltungsbüro. Von der ersten Idee bis zur letzten Schraube werden ganzheitliche Lösungen rund um Ihr Haus und dessen Inneneinrichtung entwickelt und nach Ihre Vorstellungen auch mit modernen Zeichenprogrammen visualisiert.

Also zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin in der Ausstellung oder direkt bei Ihnen vor Ort.